Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Französisch angehauchte Küche im La Cigale in der Innenstadt.

Das Flair des ehemaligen Weinhaus Jacobs in der Friedrichstraße blieb 2013 im La Cigale erhalten. Seitdem verzaubern die Köche die Gäste mit einer reichhaltigen Weinkarte und exzellenter Küche. Tatsächlich war dies mein erster Besuch dort – so viele Anläufe hatten wir schon geplant und sind immer im Weinkommissar, direkt nebenan, hängengeblieben.

Wirklich gut, dass wir es diesmal ins La Cigale geschafft haben, denn ich bin absolut begeistert.

Schon die Fassade des ehemaligen Weinhaus Jacobs kennt man als Bonner. Vom Friedensplatz sind es etwa 2 Minuten bis zum La Cigale. Der rustikale und ursprüngliche Eindruck von Innen und Außen, wollte der Besitzer absichtlich nicht verändern. So blieb also der Charme des Weinhauses, verbunden allerdings mit modernen Elementen und deutsch-französischer Speisekarte.

Der Service ist auf Zack, freundlich und wir hatten während des gesamten Aufenthaltes keine leeren Gläser! Das ist für mich immer ein wichtiger Punkt, denn leider ist das in der Gastronomie in Bonn häufig mal der Fall.

Wir entschieden uns also für einen richtig ausgiebig kulinarischen Abend, mit einem perligen Crémant und einem Amuse-Gueule als Auftakt und einer Weinbegleitung aus der reichhaltigen Weinkarte zum absolut fantastischen Hauptgang. Hier entschieden wir uns für ein Perlhuhn an Orangen-Polenta-Talern und Möhrenpüree sowie die Fischvariation mit gefüllten Tortellini. Beide Gerichte waren auf den Punkt, schmackhaft super und fürs Auge ebenfalls toll angerichtet.

Der Besuch lohnt sich in jedem Fall, wenn man einen gemütlichen und leckeren Abend verbringen möchte. Das Ambiente ist gesellig, der Service spitze (ich wiederhole mich ungern, aber das kann man wirklich nicht häufig genug sagen). Wir werden wiederkommen und sicher im Sommer als gute Alternative zum Weinkommissar auch mal ein Glas Wein auf der Terrasse einnehmen. Die Preise sind etwas gehobener, für die Qualität die man erhält jedoch gerechtfertigt.

Friedrichstraße 18, 53111 Bonn

Telefon: +49 228 1841250

Zur Webseite

Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag: 12:00 – 15:00 Uhr und 18:00 – 23:00 Uhr
Freitag-Samstag: 12:00 – 23:00 Uhr
Sonntag Ruhetag

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
André Winkler 22. Oktober 2018