Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Schaarschmidt Bistro in Bonn Plittersdorf, immer gut gefüllt.

Und das bezieht sich auf die Besucher, denn ob Mittags oder am Abend, kommen die Gäste gerne zu Schaarschmidt in das gemütliche und rustikale Bistro.

Es herrscht direkt Gemütlichkeit, die Gäste lachen, trinken Wein und lassen sich mit leckeren Gerichten verzaubern. Geselligkeit wird hier groß geschrieben und schwappt direkt auf die Gäste über. Das Lokal liegt in Plittersdorf, unweit der B9 am Godesberger Tunnel (Wurzerstraße) und hat an sonnigen Tagen auch eine große Terrasse.

Die kleine und überschaubare Hauptkarte dient direkt als Untersetzer und man hat alles im Blick. Ich war schon kurz davor mich zu entscheiden, da kam aber auch noch die größere Tageskarte an den Tisch, die eine reichhaltige Auswahl an leckeren Fisch- und Fleischgerichten beinhaltet. Vorweg gibt es direkt ein kleines Körbchen mit Brot und Oliven, was zum Wein oder einem Aperitif gut passt.

Wir entschieden uns für das Sylter Krabbenbrot als Vorspeise, welches mit einer leckeren Creme auf Schwarzbrot und einem Spiegelei als Topping serviert wird.

Das macht Laune und Appetit, denn die Krabben lassen einen gedanklich sofort an die Nordsee reisen. Lecker! Als Hauptgang hatten wir die Pasta mit Lachs sowie den gemischten Fischteller mit Kartoffeln und Spinat ausgewählt. Ein Gedicht!

Die Gerichte werden in einer Art „Live-Cooking“ hinter der Glasscheibe zubereitet. Das Restaurant duftet nach Fisch (eher positiv gemeint) und man hat einfach so unglaubliche Lust zu Essen.

Natürlich durfte demnach ein Dessert nicht fehlen. Der sehr leckere Tiramisu hat uns den Rest gegeben.

Daumen hoch und danke an Alex, dass ich hier gelandet bin. Das wird sicherlich nicht der letzte Besuch dort gewesen sein. Absolute Weiterempfehlung.

Hohenzollernstraße 68, 53173 Bonn

Telefon: +49 228 3509146

Zur Webseite

Öffnungszeiten:

Montag-Samstag:

12:00 Uhr bis 15 Uhr (Küche bis 14:30 Uhr) und

18 Uhr (Küche bis 22:00 Uhr)

Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...
André Winkler 25. August 2018