Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Einmal unter Wasser speisen im La Mer in Neuwied.

Die Meerwasserfische schwimmen ihre Kreise im 150.000 Liter Salzwasserbecken, während wir unseren Tisch im La Mer zugeteilt bekommen um hier lecker zu speisen.

Schon lange hatte ich das Restaurant als Favoriten auf meinem Plan und nun ergab sich spontan dieser Anlass, in einer Unterwasserwelt zu dinieren. Das Restaurant ist übersichtlich und wirklich Detailverliebt. Das Licht ist dämmerig, sodass man perfekten Blick auf das Treiben im Korrallenriff hat. Außerdem wird leicht salzige und kühle Luft und das Restaurant befördert, sodass man wirklich denkt, man sei am Meer. Ein ganz tolles Erlebnis und das Essen, wozu gleich noch mehr gesagt sein will, ist wirklich fantastisch. Rundum ein gelungenes Ambiente.

Die Speisekarte bietet natürlich neben tollen Fischgerichten auch Fleischgerichte und Vegetarisches. Dennoch sollte man hier definitiv die Reise ins Meer wagen, denn der Fisch ist hier fantastisch. Wir entschieden uns für ein Menü mit 5 Gängen für rund 50€ pro Person, was für die Qualität und die Portionen wirklich mehr als angemessen ist.

Der freundliche Kellner hatte natürlich auch eine passende Weinempfehlung für uns, welche super passte.

Das Menü begann mit einem Gruß aus der Küche und einer Karotten-Ingwer-Suppe. Geschmacklich wirklich super und mit dem Brot und den verschiedenen Aufstrichen ein guter Einstieg zum Wein. Im Anschluss gab es noch eine Petersiliensuppe mit Krabben, welche ich wegen der schlechten Lichtverhältnisse nicht fotografieren konnte.

Mein absolutes Highlight war diese Reise durch das Meer als Vorspeisenauswahl. Jakobsmuschel mit Garnelen, Lachs, Algensalat, Kartoffelsalat sowie ein kleiner Bulgursalat. Weiter konnte man sich an der dritten Suppe für dieses Menü bedienen. Hier wurde eine cremige Hummersuppe mit Krabben serviert. Ein absolutes Gedicht für den Gaumen!

Der Hauptgang nahte und ich war eigentlich schon von den vielen Suppen satt. Das Fischgericht war ein Papageienfischfilet auf Süßkartoffelpüree und mediterranem Gemüse. Das Filet war super zart und vom Geschmack war die Zusammenstellung wirklich rundum gelungen.

Auch wenn es nach diesem festlichen Menü schon weitaus genügend für den Magen gab, durfte ein Nachtisch nicht fehlen.

Crème brûlée mit Vanilleeis und Beeren hieß der grandiose Abschluss des gelungenen Abends in tollem Ambiente mit besonderen Speisen, welche von der Preis/Leistung her wirklich super sind.

Ob besonderer Anlass oder einfach mal Lust auf Erlebnisgastronomie – im La Mer in Neuwied ist man gut aufgehoben und kann sein Essen in außergewöhnlichem Ambiente genießen. Herrlich!

Aubachstraße 85, 56567 Neuwied

Telefon: +49 2631 9535325

Zur Webseite

Öffnungszeiten:

Mittwoch – Sonntag: 11:30 Uhr – 14:00 Uhr und 18:00 Uhr – 23:00 Uhr
Montag & Dienstag Ruhetag

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...
André Winkler 18. August 2018