Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Aus Haus der Blumen wird Haus der Düfte in Bonn.

In der Friedrichstraße hat vor kurzem Trinitae by Duftkultur seine Pforten geöffnet. Ich war beim Opening dabei und bin von den Produkten aus Jordanien wirklich sehr angetan und begeistert.

Im ehemaligen Haus der Blumen an der Ecke Friedrichstraße/Belderberg gab es einen Eigentümerwechsel und folglich auch neue Inhaber der Geschäftsräume. Elena Heuft präsentiert nun Traditionsprodukte aus Jordanien, welche dort handgefertigt werden. Statt Massenware, wird jedes Stück in Trinitae mit Liebe aus wertvollen Zutaten hergestellt.

Die Hautpflegeprodukte werden teilweise mit Salz aus dem toten Meer und Mineralien hergestellt. Der Schlamm von dort reinigt und schenkt dem Körper Entspannung. Mit Zutaten wie Granatäpfeln, Trauben und Oliven werden diese Seifen und Körperpflegeprodukte hergestellt und haben ein hohes Maß an Engagement für Ethik und Nachhaltigkeit.

Diese einzigartigen Produkte werden in umweltfreundlichen Materialien verpackt. So hat man nicht nur ein tolles Dufterlebnis bei der Körperpflege, sondern tut auch noch etwas für unsere Umwelt.

Im oberen Geschoss des Geschäftes findet ihr übrigens auch noch tolle Wohnaccessoires.

Friedrichstraße 64, 53111 Bonn

Telefon: +49 228 90859751

André Winkler 3. Juli 2018