Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Auf der Suche nach einer Fotolocation in Bonn?

In Bonn gibt es sehr viele tolle Locations, wo man sowie tolle Landschaftsaufnahmen machen kann aber auch Portraits oder Hochzeitsfotos. Ich möchte in diesem Beitrag meine Top 10 Fotolocations vorstellen, welche mich schon häufig zum fotografieren und filmen gereizt haben. Entstanden sind tolle Aufnahmen, verbunden mit dem Hintergrund meiner Heimat. Diesen Flair von Bonn auf einem einzigen Bild darzustellen, scheint nahezu unmöglich. Vielleicht schaffst du es ja.

Nr. 1: Japanischer Garten / Freizeitpark Rheinaue

Anfahrt: Unterhalb des Posttowers parken und zu Fuß ein Stück durch die Rheinaue. Mit GPS leicht zu finden: Japanischer Garten, 53113 Bonn

Der in 1979 zur Bundesgartenschau errichtete japanische Garten sowie der Freizeitpark Rheinaue ist mein absoluter Lieblingsort in Bonn. Eine Pagode, ein See und eine angelegte Insel lädt nicht nur zum entspannen ein. Der japanische Garten sowie die angelegten Gärten in der Rheinaue sind der perfekte Fotospot in Bonn.

Nr. 2: Posttower Bonn Gronau

Anfahrt: Charles-de-Gaulle-Straße 20, 53113 Bonn

Die Zentrale des Logistikkonzerns Deutsche Post DHL ist mit seinen 162,5 Metern ein tolles Fotomotiv und für mich ein absolutes Highlight, da man den Tower bereits von weit entfernt sieht. In jedem Fall ein Stück Heimat. Durch die Architektur kann man tolle Bilder erzielen.

Nr. 3: Die Kirschblüten in der Heerstraße

Anfahrt: Heerstraße, 53111 Bonn, Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern am Friedensplatz oder Stadthaus. 

Touristen aus anderen Ländern kommen in jedem Jahr im April zur Kirschblüte in die Altstadt von Bonn. Dieses Blütenmeer bietet eine tolle Fotokulisse, wenn man früh dran ist. Tagsüber ist es hier einfach zu überfüllt.

Nr. 4: Die Löwenburg im Siebengebirge

Anfahrt: Parken auf der Margarethenhöhe, von dort zu Fuß Richtung Löwenburger Hof. Die Burgruine befindet sich oberhalb vom Restaurant. 

Die Ruine der Löwenburg bietet schon bei der fußläufigen Anreise Natur pur und jede Menge tolle Fotomotive. Angekommen auf der Burgruine bietet diese in alle Richtungen ein einmaliges und abwechslungsreiches Panorama. Ob Rheintal oder die Berge des Siebengebirges. Einfach traumhaft und bei Sonnenaufgang ein tolles Licht!

Nr. 5: Die U-Bahn Stationen von Bonn

Anfahrt: Am besten ihr nehmt ab dem Hauptbahnhof die Linien 16/66 Richtung Bad Godesberg oder Bad Honnef. Von dort könnt ihr die nächsten 4-5 Haltestellen nutzen um auszusteigen. 

Die Haltestellen Universität/Markt, Juridicum, Bundesrechnungshof sowie Museum König bieten Kulissen mit unterschiedlichen Hintergründen und so ein abwechslungsreiches fotografieren.

Nr. 6: Poppelsdorfer Schloss

Anfahrt: Meckenheimer Allee 171, 53115 Bonn. Parkmöglichkeiten in und um Poppelsdorf oder der Südstadt. 

Das Poppelsdorfer Schloss gehört zu einer der schönsten Spots in Bonn. Wenn man die Poppelsdorfer Alle vom Hauptbahnhof aus hochgeht, erstreckt sich eine lange Allee, welche schon ein toller Spot ist. Das Schloss als Ziel mit Brücke und Gärten ist perfekt zum fotografieren. Das Schloss ist im Barockstil gebaut und wurde 1740 errichtet.

Nr. 7: Botanische Gärten Poppelsdorf

Anfahrt: Meckenheimer Allee 169, 53115 Bonn

Eine Vielfalt von Flora wird hier geboten. Die Gewächshäuser bieten Abwechslung und auch der angelegte kleine Park bietet tolle Motive. Mehr in meinem separaten Beitrag über die botanischen Gärten in Bonn Poppelsdorf.

Nr. 8: Rheinufer Bonn

Das schöne Rheinufer bietet auf beiden Rheinseiten mit vielen Facetten eine Schönheit zum fotografieren. Hierfür bietet sich eine Radtour an um keine Aussicht und Kulisse zu verpassen. Die Rheinbrücken sind ebenfalls ein tolles Motiv.

Nr. 9: Kunstmuseum Bonn

Anfahrt: Friedrich-Ebert-Allee 2, 53113 Bonn

Durch seine tolle Architektur schon bietet das Kunstmuseum eine ganz besondere Kulisse. Hier gibt es neben den laufenden Ausstellungen auch Außen super Fotokulissen. Kleiner Tipp, man sollte mal auf das Dach gehen, wo die Türkisen Spitzen rausragen.

Nr. 10: Venusberg & Waldau

Die Natur und die Wälder hier bieten tolle Aufnahmen im freien sowie einen Wildpark für Fotos mit Kindern und Familien.

Natürlich bietet Bonn noch viel mehr schöne Ecken, das würde den Rahmen aber durchaus sprengen. Ihr reist nach Bonn und sucht noch mehr Freizeittipps? Dann klickt euch in unsere Kategorie Freizeit & Erleben, wo ihr noch viel mehr tolle Dinge findet, die ihr in meiner Heimat- und Lieblingsstadt Bonn erleben könnt.

Ihr habt noch einen Tipp? Dann hinterlasst gerne einen Kommentar mit noch mehr Fotospots in und um Bonn.

André Winkler 11. Mai 2018