Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Die Kunststadt Arles in Südfrankreich beeindruckt.

Arles, eine Gemeinde mit rd. 53.000 Einwohnern, hat mich wirklich beeindruckt und war bisher die schönste Stadt in Frankreich. In der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur trifft man sich hier um die Gallerien und Ausstellungen von Künstlern, Fotografen und Malern zu bestaunen. Das alles in einem so passenden Ambiente! In allen kleinen Straßen der wunderschönen Stadt tritt man in Ateliers und Ausstellungsorte ein und kann verschiedenste Kunst und deren Künstler bewundern und, sofern man französisch spricht, auch ein nettes Gespräch führen.

Am Place de la Republique vorbei, wo meist Demonstrationen und das öffentliche Leben geführt wird, gelangt man in die beeindruckende Altstadt mit seinen kleinen Straßen, Bistros und Restaurants. Lasst die Bilder sprechen und genießt die Kunst.

André Winkler 15. Dezember 2018