Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Ein leckeres Glas Wein im Weinkommissar ist ein Traum.

So hatte ich mir den freien Nachmittag vorgestellt. Spontan mit meiner Besten ohne Ziel in die City gefahren und uns einfach mal treiben lassen – dabei kommen meist die schönsten Tage und Erlebnisse zustande. So sind wir einfach mal so durch die Einkaufsstraßen in der Bonner Innenstadt geschlendert, haben neue Geschäfte und Läden erkundet und sind immer mal wieder eingekehrt. So auch im Weinkommissar auf der Friedrichstraße.

Die Friedrichstraße, unweit vom Friedensplatz entfernt, hält so einige schöne Läden bereit. Meine absoluten Favoriten hier stelle ich euch im Beitrag zum Friedrichstraßenfest in Kürze vor.

Ein Plätzchen an den hohen massiven Holztischen gefunden hatten wir die Qual der Wahl zwischen einer großen Auswahl an Weiß-, Rosé- und Rotweinen. Ein Rundgang durch die gemütliche Weinbar macht es hier nicht besser, die Wände dienen nämlich größtenteils als Weinregale welche prall gefüllt waren. Die Wahl fiel wegen des schönen Wetters auf erfrischende und perfekt temperierte helle Weine welche fruchtig und trocken im Abgang waren. Herrlich – dieser Moment in dem man kurz denkt es ist alles perfekt.

Die Menschen unterhalten sich, lachen laut und das Leben zieht in Form von den Menschen die durch die Friedrichstraße schlendern, einfach an einem vorbei. Ein Ort für gute Gespräche, ausgelassene Stimmung und freundlichem und herzlichem Service. Ein tolles Erlebnis was viele Bonner mittlerweile zu schätzen wissen, denn zum Abend hin ist hier Hochbetrieb.

Friedrichstr. 20, 53111 Bonn

Telefon: +49 228 9650065

https://www.weinkommissar.de

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 11:00 – 23:00 Uhr
Samstag 10:00 – 23:00 Uhr

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...
André Winkler 14. Mai 2018