Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Meine Auszeit im Musical Next to Normal.

Im Mai war ich zum Musical „Next to Normal“ in Fürth. Dies liegt in unmittelbarer Nähe. Man ist quasi mit der S-Bahn innerhalb von 8 Minuten in der schönen, historischen Altstadt.

Dort ziehen sich die schönen und großzügigen Einkaufsstraßen durch die Historie und den geschichtlichen Charme der Stadt. Bei unserer Citytour durch Nürnberg gab es viel zu sehen. Das beeindruckendste ist wahrlich die Kaiserburg. Ein großes Anwesen mit toller Anlage. Dort kann man verweilen und/oder das Anwesen mithilfe einer Führung erkunden.

Nürnberg hat viele Denkmäler und Ecken im Sinne des Albrecht Dürer, einem angesehenen Künstler der Renaissance. Nürnberg war seine Heimatstadt, daher gibt es auch ein Museum und viele weitere Ecken die ihm gewidmet wurden.

Ein weiteres Highlight ist der Ehebrunnen, entworfen von Jürgen Weber. Der größte Figurenbrunnen ist im Jahre 1984 aufgestellt worden und wer dort ist sollte sich unbedingt das Gedicht dazu durchlesen.

Bei einem Besuch in Nürnberg vor einigen Jahren lernte ich schon die Lebkuchenvielfalt in Nürnberg kennen. Diese sind hier alt bekannt und man findet viele Geschäfte der Hersteller.

Der Tiergarten ist auch sehr zu empfehlen. Dieser bietet Natur pur und zählt zu den größten Tiergärten Europas.

Hier nun einige Impressionen aus der wirklich tollen Stadt – ein Besuch lohnt sich!

Einen Reiseführer für Nürnberg, Fürth und Umgebung mit noch mehr Details erhaltet ihr hier.

André Winkler 25. Oktober 2017