Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Der Trend aus Hongkong jetzt in Bonn – Eggwaffels by Sunnysu.

Nach der Umbenennung von Romeo & Julia aus Köln zu Sunnysu ist die Marke nun schon in aller Munde. Die Instagram- und Facebookaccounts explodieren mit Bildern von den leckeren Eggwaffles und es war nur eine Frage der Zeit, bis dieser Trend auch Bonn erreicht. Am Sonntag war es soweit, Sunnysu hat seine Türen in der Kölnstraße, direkt am Stiftsplatz, geöffnet und verführt mit leckeren Eggwaffles in hundert verschiedenen Variationen welche man selbst zusammenstellen kann.

Ich konnte diesem Trend nicht entgehen, so sehr ich mich bis Gestern aus Zeitgründen dagegen wehrte. An der Theke stellt man sich an und bezahlt seine Bestellung. Im Anschluss wählt man an der Eistheke seine Toppings aus. Das Lokal sieht sehr schön und modern aus, der leckere Geruch von frischgebackenen Waffeln liegt im ganzen Café in der Luft. Aufgeregt, weil die Tafeln, wo die verschiedenen Toppings und Saucen aufgeführt sind, sehr sparsam aufgestellt sind. Die Bestellung war aber dann doch sehr simpel und das Anstehen hat sich gelohnt.

Zu den leckeren Eggwaffles kann man entweder eine Riesenkugel Eis oder Frozen Yogurt (auch laktosefrei erhältlich) als Basis wählen. Im Anschluss verfeinert man die Basis mit zwei in der Theke ausgestellten Leckereien als Topping. Zum Abschluss gibt es noch passende Saucen die man über das Gesamtkunstwerk geschüttet bekommt. Eine Geschmacksexplosion wenn man die Richtigen Zutaten wählt.

Probiert es selbst aus, es lohnt sich.

Kölnstraße 26, 53111 Bonn

Zur Webseite

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 12:00-20:00 Uhr

Rating: 4.5. From 8 votes.
Please wait...
André Winkler 13. September 2017