Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Frankreich mit dem Auto erkunden – die besten Tipps kompakt.

Wer von Deutschland aus mit dem Auto Richtung Südfrankreich fahren möchte, sollte sich schon vorab über einige Stopps informieren und die Route sorgfältig planen um die schönsten Ecken und Sehenswürdigkeiten nicht zu verpassen. Unsere Frankreich Rundreise führte uns in den ersten Juliwochen 2017 durch Frankreich und an der Côte d’Azur entlang zu schönen Stränden, Städten und Spots. Hier aber nun der Überblick, ein Video der gesamten Rundreise findet ihr am Ende des Posts.

Das Reisewetter war perfekt! In der Mitte Frankreichs hatten wir immer um die 26 Grad und milde Nächte, in Südfrankreich waren es mindestens 30 Grad und auch in der Nacht noch sehr warm. Eine Abkühlung in den Bergen hat auf dem Ausflug nach Sainte-Agnès und der Rückreise durch die französischen Alpen stattgefunden. Hier sind es meist 5 Grad kühler.

Generell wird das französische Klima wesentlich durch die Lage zwischen Atlantik und Mittelmeer beeinflusst und kann in drei Klimazonen eingeteilt werden. So ist Frankreich ein beliebtes Reiseziel im ganzen Jahr. Wer also eine Rundreise plant, so wird das Frühjahr oder der Herbst empfohlen. Im Frühjahr fällt wenig Niederschlag und im Herbst kann man lange im Freien sitzen. Badeurlaub hingegen sollte man in den Sommermonaten machen.

Unsere Rundreise nun kompakt zusammengefasst:

Dijon Frankreich RundreiseDistanz:  530km
Stopps:   In Luxemburg kann man noch einmal günstig den Tank füllen und Getränke und Zigaretten kaufen.

Übernachtung: Über Airbnb citynah für 36€/Nacht
Am Abend: Dijon hat eine wirklich tolle Innenstadt wo man schön Essen, Genießen und Plaudern kann. Mehr darüber in meinem Bericht.

>Zum Post

Frankreich RundreiseDistanz:  200km
Stopps:   Autobahn vermeiden, die Landschaft ist wirklich traumhaft schön!

Übernachtung: Über Airbnb citynah für 45€/Nacht
Am Abend: Lyon ist zum Shoppen super.

Nimes Frankreich RundreiseDistanz:  250km
Stopps:   Auch hier unbedingt die Autobahn vermeiden, die Weinlandschaft Burgund ist traumhaft und von Sonnenblumenfeldern und Weinanbaugebieten geprägt.

Übernachtung: Über Airbnb in Aimargues mit Pool und Frühstück für 60€/Nacht.
Am Abend: Nach einem aufregenden Citytrip in Nîmes muss man unbedingt zum Il Mezzo gehen! Eine so gute Pizza habe ich noch nie gegessen und man sitzt im Ort auf einem gemütlichen Platz!

(6 Place du 8 Mai 1945, Aimargues)

Camargue Frankreich RundreiseDistanz:  40km von Aimargues
Stopps:   Pont de Méjanes und das Naturschutzgebiet Camargue ist ein Muss! Natur pur, Büffel, Wildpferde und Flamingos erleben.
Saintes-Maries-de-la-Mer – Schöne Strände und leckere Fischrestaurants direkt am Meer.

>Zum Post

Arles Frankreich RundreiseDistanz:  52km von Aimargues
Stopps:   Die ganze Stadt erstrahlt in seinem künstlerischen Gewand. Die schönste Stadt wie ich finde auf der ganzen Reise!

>Zum Post

Hyeres Frankreich RundreiseDistanz:  235km
Stopps:   Aix-en-Provence und Marseille liegen auf der Strecke für alle die schöne Städte lieben.

Übernachtung: 2 Nächte im hotelF1 Hyères Le Lavandou für 40€/Nacht
Am Abend: An einem Abend ein leckeres Restaurant an der Promenade von Le Lavandou, am Anderen einfach Baguette und Leckereien kaufen und sich mit einer Decke an den Strand setzen. Das Rauschen des Meers kann man hier garantiert in Privatsphäre genießen.

Sainte Tropez Frankreich Rundreise

Distanz:  52km von Hyères
Stopps:   Die Altstadt und der Hafen in Sainte Tropez ist wirklich sehenswert!

Biot Frankreich RundreiseStopps:   Von Biot aus kann man schöne Ausflüge machen. Ob Monaco oder die umliegenden Städte ist alles sehr gut erreichbar. Aber auch die schöne Stadt hat mich wirklich beeindruckt und mir ruhige Entspannung geschenkt.

Übernachtung: 3 Nächte im BiB, 18 rue Saint Sebastien, für 70€/Nacht
Am Abend: Ausreichend Restaurants im Ortskern die alle zu empfehlen sind.

>Zum Post

Monaco Frankreich Rundreise

Distanz:  45km von Biot
Stopps:   Die schöne Bergstadt Sainte Agnès und das Casino Monte Carlo

Französische Alpen Frankreich Rundreise

Distanz:  1350km von Biot nach Bonn
Stopps:   Die Stadt Seyne, der Stausee bei Chorges und Grenoble

Eine tolle Rückreise in der wir uns hätten eher mittig noch eine Übernachtung gönnen sollen.

>Zum Post

 

Plane deine Reise
# Nützliche Reiseführer Frankreich
# Günstige Flüge
# Günstige Pauschalreise mit Frühbucherrabatt
# Kostenfreies DKB-Cash Konto mit Kreditkarte und weltweit kostenfrei Geld abheben

No votes yet.
Please wait...
André Winkler 7. August 2017