Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Tuscolo bietet traditionelle italienische Gastronomie in Bonn.

Nach einer derben Enttäuschung bei einem Spanier in Remagen am Wochenende hatten wir uns mal wieder zu einem verlässlichen Gastronomen am Frankenbad aufgemacht – Das Tuscolo. Seit über 30 Jahren gibt es den Traditionsitaliener mit leckeren Steinofenpizzen schon und, wie immer, ein freundliches und leckeres Highlight zum Feierabend.

Buongiorno! Ein Kellner geleitet uns freundlich zum Tisch. Mir fällt immer wieder auf wie freundlich das gesamte Personal jeden Gast bis zum Tisch begrüßt. Eine Seltenheit aber umso mehr kommt die so schöne italienische Wohlfühlatmosphäre auf. Weiter ist zu bemerken, egal wie voll es hier ist, und das ist oft der Fall, wird man schnell bedient, erhält schnell seine Getränke und es kommt zu keiner Zeit merklicher Stress im Restaurant auf. Eine Seltenheit wie ich finde.

Im gemütlichen Ambiente stöberten wir  durch die Speisekarten welche sämtlich typische italienische Speisen zu bieten hat. Von verschiedenen Bruschetta als Vorspeise über Pizza, Pasta und Salat als Hauptgang hin zum absoluten Muss bei einem Besuch im Tuscolo. Der hausgemachte Tiramisu.

Dass das Konzept der Freundlichkeit und dem leckeren italienischen Essen aufgeht zeigt, dass es Tuscolo mittlerweile schon zwei Mal in Bonn und ein Mal in Siegburg gibt. Die Restaurants sind alle sehr nett und liebevoll gestaltet, eben ein Stück Italien.

Ich bin immer gerne dort Gast und war, wie auch meine Begleitungen, immer restlos zufrieden mit der Qualität, Menge und Preise der Gerichte. Ein absolutes Muss für jeden Bonner :-)

Tuscolo Münsterblick
Gerhard-von-Are-Str. 8, 53111 Bonn

Tuscolo Frankenbad
Kaiser-Karl-Ring 63, 53111 Bonn

Telefon: +49 228 42976605

Zur Webseite

Öffnungszeiten:
Montag-Sonntag 11:30 – 23:30 Uhr

Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...
André Winkler 4. Februar 2018